China Tee

Milky Oolong
China, Frühling. Der natürliche, cremige Geschmack entsteht durch die besondere Herstellung: Die Teeblätter werden mit Milchwasser bedampft und dann zu Kügelchen gerollt. Rarität!    ... (mehr lesen)
21,50 € 1
Oolong
Oolong Herbst. Halb fermentierter Tee, der erst zart bitter schmeckt und dann seine charakteristisch, nussige Süße entfaltet.  
5,40 € 1
Pu-Erh
FOP ganzjährig. Einmalig verarbeitete Spezialität aus Yunnan. Bekannt für ihren eigenständigen, etwas erdigen Geschmack und ihre rote Tassenfarbe.  
6,70 € 1
Tarry Lapsang Souchong
FOP Herbst. Eine interessante Variante von Chinatees, die beim Trocknen ihr kräftiges Raucharoma durch brennendes, harzreiches Fichtenholz erhält.  
5,30 € 1
Yunnan
GFOP Sommer. Ein außergewöhnlicher Chinatee mit sehr geschätzter, extravaganter, süßlicher Geschmackskomponente aus der Provinz, in der seit über 1.700 Jahren Tee angebaut wird.    
5,90 € 1

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 4,95 € Versandkosten. Ab 50,00 € versandkostenfrei.

Tee wird in China zum Empfang angeboten und darf bei keiner Unterhaltung fehlen. Er soll die Freundschaft und den Austausch von Gedanken fördern. Neben grünen und halbfermentierten Tees werden in China auch Schwarztees produziert. Die bekannteste Schwarztee-Sorte aus China ist Keemun. Er enthält nur wenig Gerbsäure und schmeckt demnach weich-aromatisch und leicht süß. Ein eher rauchiges Aroma bietet die Teesorte Lapsang Souchong. Auf keinen Fall reicht man in China Zucker, Milch oder andere Zugaben zum Tee.